Bildung und Begegnung in VR (Virtual Reality)

Die Beschäftigung mit neuen Online-Lernräumen führt uns, nach den Experimenten mit 3D-Webinaren und einer Online-Messe, nun in VR-Umgebungen. In diesen kann – entsprechende Hardware vorausgesetzt – auch in Echtzeit mit anderen Lernenden kommuniziert werden. 

Gemeinsam mit Daniel Dyboski-Bryant, Mitgründer von Educators in VR wollen wir eine virtuelle Welt erleben, die sich besonders gut für Bildung eignet und mit ihm die Potentiale diskutieren.

Die Teilnahme ist – wie bei digi4family.at gewohnt – über unser Webkonferenzsystem Zoom.us möglich. Ebenso kann über Windows-PC direkt mit der Gruppe im VR-Raum interagiert werden. Das tatsächlich immersive – empfehlenswerte – Erlebnis ist aber nur mit VR-Headset möglich.

Experte:
Daniel Dyboski-Bryant, Sprachlehrer, Lektor bei Coleg Menai, Berater lebt in Wales, UK und ist VR-Bildungsexperte. Weitere Information https://educatorsinvr.com/about/

Freitag, 25. Oktober 2019, 11 Uhr bis ca. 12 Uhr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen