Chancen und Grenzen des Digitalen in Kindergärten – Webinar

Der Umgang mit digitalen Medien soll möglichst früh erlernt werden – so kann es von vielen Seiten gehört werden. Wie digital sollen Kitas in ihrer pädagogischen Arbeit werden? Wo sind die Grenzen? Was können Eltern von Kindern im Alter zwischen 4 und 6 Jahren tun, um die Neugier ihrer Kindern zu wecken und gleichzeitig den bewussten Umgang mit Medien zu fördern? Ebenso zur Sprache kommt, wie man Digitalisierung im Kita-Kontext einsetzten kann um z.B. Dokumentation und Kommunikation effektiv zu gestalten.

12. Oktober, 20.00 bis 21.00
Online-Raum: https://zoom.us/j/651295114
Hinweise zu Technik und Format

 


Impulsgeber: Benjamin Wockenfuß

In Kooperation mit  

DigiKids ist ein Medienkompetenz-Projekt für Kitas. Wir möchten Kinder ab 4 Jahren souverän in digitalen Lebensräumen machen. Unser Motto: Digital ist cool. Analog erst recht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum & Kontakt

Zurück

Zur Werkzeugleiste springen