Chancen und Grenzen des Digitalen in Kindergärten – Webinar

Der Umgang mit digitalen Medien soll möglichst früh erlernt werden – so kann es von vielen Seiten gehört werden. Wie digital sollen Kitas in ihrer pädagogischen Arbeit werden? Wo sind die Grenzen? Was können Eltern von Kindern im Alter zwischen 4 und 6 Jahren tun, um die Neugier ihrer Kindern zu wecken und gleichzeitig den bewussten Umgang mit Medien zu fördern? Ebenso zur Sprache kommt, wie man Digitalisierung im Kita-Kontext einsetzten kann um z.B. Dokumentation und Kommunikation effektiv zu gestalten.

12. Oktober, 20.00 bis 21.00
Online-Raum: https://zoom.us/j/651295114
Hinweise zu Technik und Format

 


Impulsgeber: Benjamin Wockenfuß

In Kooperation mit  

DigiKids ist ein Medienkompetenz-Projekt für Kitas. Wir möchten Kinder ab 4 Jahren souverän in digitalen Lebensräumen machen. Unser Motto: Digital ist cool. Analog erst recht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen