Gut begleitet: Suchtvorbeugung in der Familie – Webinar #53

Die Familie ist der erste und wichtigste Ort für Suchtvorbeugung. Erfahrungen, die in der Familie gemacht werden, prägen den Menschen ein Leben lang.
Eltern können im Alltag viel dazu beitragen, um ihre Kinder fürs Leben zu stärken. Wenn Kinder es gelernt haben mit ihren Gefühlen umzugehen, kreativ Probleme zu lösen und in ihrer Persönlichkeit gefestigt sind, sind sie gut gerüstet um Herausforderungen des Lebens zu bewältigen und in schwierigen Situationen nicht zu Suchtmitteln zu greifen.
Was genau das für den Alltag mit Kindern bedeuten kann, erfahren Sie in unserem Webinar anhand zahlreicher praktischer Tipps.


9.3.2017, 20 bis 21 Uhr
Online-Raum: https://zoom.us/j/651295114
(Infos zum Webinar-System finden sich hier)

Expertinnen:
Katica Schwarzenberger, MAS
Bereich Familie bei VIVID, der steirischen Fachstelle für Suchtvorbeugung
Pädagogin, Beraterin, Coach

Mag.a Barbara Schichtl
Bereich Kindesalter bei VIVID, der steirischen Fachstelle für Suchtvorbeugung
Pädagogin, Supervisorin, Bewährungshelferin

Kooperation mit 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen