Wie digital ist die (Wiener) Jugendarbeit? – Webinar

Wo stehen wir nach 2 Jahren Medienkompetenz-Schwerpunkt? Auf der Grundlage der Jahresschwerpunktbefragung durch die Magistratsabteilung 13 der Stadt Wien diskutieren Expert_innen und Jugendarbeiter_innen: Was haben wir erreicht? Was fehlt uns noch? Wo liegen die größten Stolpersteine? Worauf sollte in den kommenden Jahren verstärkt hingeschaut werden?

Am Podium: Niels Brüggen (JFF München) Eike Rösch (Pädagogische Hochschule Zürich) Manuela Smertnik (Verein Wiener Jugendzentren) Florian Neuburg (Projekt Jamal Al-Khatib) Christina Pantucek-Eisenbacher (MA13)

Dieses Webinar findet im Rahmen des BARCAMP MEDIEN.KOMPETENZ.JA statt.

27. November 2018, 10 bis 11 Uhr

Zugangslink zur Teilnahme (Anmeldung nicht erforderlich)

In Kooperation mit Barcamp MEDIEN.KOMPETENZ.JA von wienXtra-medienzentrum und der MA 13 – Bildung und außerschulische Jugendbetreuung – Fachbereich Jugend.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum & Kontakt

Zurück

Zur Werkzeugleiste springen