leitfaden.werdedigital.at

„DAS NEUE ARBEITEN IM NETZ“ VON WERDEDIGITAL.AT

Der Leitfaden „Das neue Arbeiten im Netz“ wurde als eBook am 20. 1. 2015 veröffentlicht.

Download barrierefreies .PDF Datei (kostenlos)

Download .EPUB Datei für eReader (kostenlos)

Falls Sie noch keinen eBook-Reader haben, können Sie für Windows, Mac und Linux: Calibre verwenden.

Das Printbuch ist zum Preis von 6 EUR zuzüglich Versandkosten unter vertrieb@monochrom.at und im Onlinehandel erhältlich.

Hintergrund Leitfaden „Das neue Arbeiten im Netz“

Unserem Aufruf im Sommer 2014 sind 70 Blogger_innen und Expert_innen aus Österreich gefolgt und haben mit uns gemeinsam den Leitfaden über “Das neue Arbeiten im Netz” geschrieben. Der Leitfaden ist für alle Menschen, die gerade erst in die Onlinewelt einsteigen. Er soll Mut geben, Neues auszuprobieren und sich mit den veränderten Arbeitsweisen vertraut zu machen.

Der offene und kollaborative Entstehungsprozess und die öffentlichen Feedbackschleifen dauerten von Juli bis Ende September. Die Publikation wird unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY SA veröffentlicht.

Danksagung

Unser Dank gilt allen Autor_innen der Publikation und den zahlreichen um die Endredaktion Bemühten. Weiters allen Inputgeber_innen zu den Themen Barrierefreiheit, eBook Publishing und OER. (Liste der Autor_innen und redaktionellen Mitarbeiter_innnen)

Besonderer Dank an unsere Art Direktorin Claudia Kanz @ nikoshimedia für Layout, Grafik und unzählige Änderungen.

Dem Bundeskanzleramt danken wir für die finanzielle Unterstützung.

Infografik zur Entstehungsgeschichte des Leitfadens

Hier erfahren Sie alles zum Leitfaden auf einen Blick.

Download Infografik zur Entstehungsgeschichte des Leitfadens.

Cover Leitfaden "Das neue Arbeiten im Netz"

Cover Leitfaden „Das neue Arbeiten im Netz“

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum & Kontakt

Zurück

Zur Werkzeugleiste springen