15. Juni 2014

Digitalks Web 2.0 Handbuch von

Digitalks_Web20_Handbuch

„Mangelnde Online-Medienkompetenz wird sich bald ebenso nachteilig auswirken wie Analphabetismus – wenn nicht sogar deutlicher. Die Kluft zwischen gewandten Usern und Skeptikern wächst genauso schnell wie die Anzahl der Medien und Tools.“ Dies schreibt Michael Hafner in seinem auf digitale Kommunikation und Online Medien fokussierten Blog und zeigt die Dramatik des lebenslangen Lernens auf, das im Zeitalter der Medien immer stärker wird.

Mit diesen Worten startete der erste Leitfaden von Digitalks im Jahr 2009, Technologie ist rasant fortgeschritten, aber wie sieht es mit den Online-Medienkompetenzen der Bevölkerung heute aus? Deshalb haben wir uns als WerdeDigital.at Team als erstes Ziel gesetzt, eine Neuauflage des praktischen Leitfadens – angelehnt an das „Digitalks Web2.0. Handbuch“ – anzugehen.

Call zum Mitmachen bei der kollaborativen Publikation WerdeDigital.at „Das neue Arbeiten“

Wer sich bei der kollaborativen Publikation WerdeDigital.at Leitfaden „Das neue Arbeiten“ beteiligen möchte, findet unseren Call dazu hier. Wir freuen uns sehr auf euer Interesse & Beteiligung!

Hier das „Digitalks Web 2.0 Handbuch“ vom 2009 zum reinstöbern

Die Themen sind nach wie vor aktuell, auch wenn manche Dienste sich zur Ruhe gesetzt haben.

Zur Werkzeugleiste springen