14. Juni 2014

Meral Akin-Hecke von

Foto Meral Akin-Hecke

Mag. Meral Akin-Hecke wurde im Juni 2013 vom österreichischen Bundeskanzleramt zum “Digital Champion Austria” bestellt – eine Initiative der EU Kommissarin für die Digitale Agenda, Neelie Kroes. Ihre Aufgabe ist es möglichst vielen ÖsterreicherInnen den Weg ins Netz zu ebnen und sie beim Umgang mit digitalen Medien zu unterstützen. Im Jahr 2007 gründete sie die Initiative Digitalks – das österreichische Netzwerk für digitale Medien, um EndanwenderInnen und Firmen über neue digitale Technologien, Social Media und mobiles Arbeiten aufzuklären und zu informieren. Im Executive Board der Open Knowledge Foundation Austria unterstützt sie den Open Knowledge Gedanken. Zuvor war die Wirtschaftsinformatikerin als Anwendungsberaterin und Projektleiterin bei SAP Österreich und ORF tätig.

Meral Akin-Hecke ist Österreichs erste Botschafterin für digitale Medienkompetenz und Initiatorin von WerdeDigital.at. Als Leiterin ist sie jetzt um die erfolgreiche Umsetzung und den Fortschritt bemüht, als Projektleiterin, als Teammember und dort wo Not an frau ist.

email
profil Xing, LinkedIn, Facebook
Twitter @digichampAT @kigo
Digitalchampion.at
EU Digital Champions

Zur Werkzeugleiste springen