Artikel in Bundesland

  • logo WerdeDigital.at
    Berufstätige · Blog · Termine · Wien24. August 2017

    19. Journalistinnenkongress und Medienlöwinnen „Democracy first“

    Bereits zum 19. Mal findet der Journalistinnenkongress statt – der Treffpunkt für Medienfrauen aus Journalismus und PR. Am Abend davor werden die Medienlöwinnen verliehen.

    Über das Thema „Democracy first” diskutieren am 7. November namhafte Vortragende aus dem In- und Ausland am 19. Journalistinnenkongress in Wien. Am Nachmittag tauschen sich die Teilnehmerinnen in den Workshops aus und lernen zum Abschluss führende Medienfrauen in kleinen Gesprächsrunden kennen.

    In vielen Ländern der Welt werden Journalistinnen, Journalisten und Medien für politische Entwicklungen in Geiselhaft genommen. Es gibt Vorwürfe wie „Lügenpresse“ oder Teil der „Elite“ und des „Establishments“ zu sein, die Freiheit der Presse wird von den politisch Mächtigen eingeschränkt, instrumentalisiert oder verboten. LeserInnen suchen einfache Antworten in den Boulevardmedien, PressesprecherInnen bieten „alternative Fakten“. Wie kann die Presse weiterhin ein Eckpfeiler der Demokratie sein? Wir diskutieren mögliche Strategien und Lösungen.

    Weitere Information unter http://www.journalistinnenkongress.at/

  • logo WerdeDigital.at

    Lehrgang #Gegen Hass im Netz

    Das Bundeskanzleramt bietet im September und Oktober 2017 einen aus drei Modulen bestehenden Lehrgang an.

    „Hasspostings, Fake News und Cybermobbing werden medial wie privat diskutiert. Viele Menschen sind damit bei der Nutzung des Internets konfrontiert.

    Dieser Lehrgang soll die Fähigkeit vermitteln, damit umzugehen und mit einfachen aber ef zienten Mitteln dagegen anzukämpfen.
    In drei Modulen können diese Kompetenzen ausgebaut werden.

    Am Ende des Lehrgangs steht die Verleihung des Ehrenamts »Digital Courage Messenger« des Bundeskanzleramts.“

    Weitere Information kann dem folgenden PDF entnommen werden: Flyer zu Lehrgang Digital Courage Messenger

  • logo WerdeDigital.at

    Bildung On-/Offline. Digitaler Wandel als Chance einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

    Vom 21. bis 24. August 2017 unterstützt WerdeDigital.at die „BNE Sommerakademie“ (BNE = Bildung für nachhaltige Entwicklung) mit Live-Streaming und einem Workshop zu Live-Bildungs-Formaten.

    „Mit der BNE Sommerakademie möchte das FORUM Umweltbildung PädagogInnen aus dem schulischen und außerschulischen Bildungsbereich sowie allen Interessierten ein anregendes Weiterbildungsangebot bieten. Unter dem Titel „Bildung On-/Offline“ möchte die Sommerakademie Potenziale digitalen Lehrens und Lernens im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung aufzeigen.“

    Weitere Infos und Anmeldung

  • logo WerdeDigital.at
    Blog · Oberösterreich4. April 2017

    Alltag mit Bits & Bytes – Diskussion am 27.4. um 18 Uhr in Linz

    Am 27.4. ist WerdeDigital.at zu einer Podiumsdiskussion in Linz eingeladen worden: „Alltag mit Bits & Bytes

    Im Jahr 1991 ging die erste Webseite am CERN online, weniger als 25 Jahre später wurde die 1-Milliarde-Webseiten-Grenze durchbrochen. Die Entwicklungen seit damals prägen unser Leben und unsere Gesellschaft in vielfältiger Weise. Beim Zukunftsgespräch diskutieren wir Auswirkungen dieser Entwicklungen auf unser tägliches Leben:

    • Was wird uns als „digitale Bürgerinnen und Bürger“ erwarten?

    • Welche digitalen Kompetenzen brauchen wir im Alltag jetzt und in Zukunft?

    • Welche Wechselwirkungen entfalten umfassende digitale Alltagskompetenzen?

    Eine Anmeldung ist noch bis zum 20.4. möglich.

  • logo WerdeDigital.at

    PRIVACY WEEK – Privatsphäre im digitalen Zeitalter, Wien vom 24. bis 30.10.2016

    privacy

    Vorratsdatenspeicherung, Videoüberwachung, PRISM, Zugriff auf Konten ohne richterliche Kontrolle, Smart Meter, Änderungen im Staatspolizeigesetz und andere Maßnahmen im staatlichen Bereich und durch Privatunternehmen bedrohen unsere Privatsphäre und die Grundrechte. Daher widmet sich die PRIVACY WEEK – Privatsphäre im digitalen Zeitalter in Wien vom 24. bis 30.10.2016 diesem Thema. Ein vielfältiges Programm an Workshops, Vorträgen, Kunst- und Schulprojekten rund um das Thema „Privatsphäre im digitalen Zeitalter“ wird angeboten. Die Inhalte richten sich an ein breites Publikum, an Personen, die „nichts zu verbergen haben“ ebenso, wie an Aktivist_innen und Interessierte, die bereits intensiver mit der Materie in Berührung kamen.

  • logo WerdeDigital.at

    Saferinternet.at

    Saferinternet.at unterstützt vor allem Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrende beim sicheren, kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien.

    Die Initiative unterstützt bei der sicheren Nutzung von Internet, Handy & Co. durch die Förderung von Medienkompetenz.

  • logo WerdeDigital.at
    Kinder / Jugend · Location · Salzburg12. Januar 2015

    Filmworkshops

    FS1 ist das Freie Fernsehen Salzburg. Produziert von SalzburgerInnen für Salzburg.
    Dein Fernsehen heißt, jede/r kann mitmachen. Wir sind werbefrei. Wir sind das Bild von Salzburg, das sonst nicht vorkommt. Wir sind unabhängig. Wir sind das, was die Zivilgesellschaft des Landes interessiert. Wir sind Kunst, Kultur, Jugend, Soziales. Wir sind Salzburger Bands. Wir sind fremdsprachig. Wir sind intelligent. Wir sind ein Programm von vielen für viele. Und wir bilden Dich zu dem allen aus.

    Dein Fernsehen ist nicht alleine.  Wir tauschen Programme und Wissen österreichweit und international. Deine Sendung ist vielleicht bald nicht nur in Salzburg zu sehen.

  • logo WerdeDigital.at
    Kinder / Jugend · Location · Schulklassen · Tirol12. Januar 2015

    Suchtprävention

  • logo WerdeDigital.at
  • logo WerdeDigital.at
    Kinder / Jugend · Location · Schulklassen · Tirol12. Januar 2015

    Jugendschutz MOBIL

Zur Werkzeugleiste springen