Artikel in Zielgruppe

  • logo WerdeDigital.at
    Blog · Eltern · Webinare27. August 2018

    Webinare Digi4Family starten wieder im Herbst 2018

    Im Herbst gehen wir mit den Webinaren von WerdeDigital.at bzw. Digi4Family.at in die nächste Runde. Allerdings wird der Fokus – wie bereits zuletzt – auf Inhalten, die für Eltern und Pädagog_innen interessant sind – liegen. Information dazu findet sich unter Digi4Family.at.

    P.S.: Im Rahmen von Digi4Family.at würden wir auch gerne Praktikant_innen beschäftigen.


  • logo WerdeDigital.at
    Berufstätige · Location14. Mai 2018

    Stifter-helfen.at: Newsletter und Facebook Marketing

    Kursinhalte:

    Was unterscheidet einen Newsletter von Spam?
    Kundenbindung und Kundenbedürfnisse
    Planung und Konzeption von nachhaltigem Newsletter-Marketing.
    Aufbau von Adresslisten.
    Was ist ein guter Newsletter-Text?
    Rechtliche Situation, Impressum und Signatur.
    Einführung in das gratis Newsletter-System CleverReach und Anlegen eines Accounts.
    Einrichten von Listen und Segmenten.
    Erstellen eines Newsletter-Templates.
    Qualitätsoptimierung und Testszenarien.
    Redaktionsplanung und Sendefrequenz der Newsletter
    Einführung in das Newsletter-System Mailchimp.
    Für wen reicht eine Facebook Profilseite und wer benötigt eine Unternehmensseite?
    Anmeldung und Anlegen einer Facebook-Seite.
    Profilbild, Chronik und Informationen einpflegen.
    Begriffe und Techniken im Umgang mit Links, Fotos, Texten usw.
    Umgangsregeln und der Umgang mit Kritik.
    Wichtige rechtliche Themen (z.B. Datenschutz, Urheberrecht, Impressum)

  • logo WerdeDigital.at
    Berufstätige · Location25. September 2017

    Stifter-helfen.at: Google Adwords + AdGrants

  • logo WerdeDigital.at
    Berufstätige · Location25. September 2017

    Stifter-helfen.at: Web Seite Erstellen und Gestalten

  • logo WerdeDigital.at
    Berufstätige · Location25. September 2017

    Stifter-helfen.at: Adobe Illustrator 2

    Formen transformieren.
    Konturen.
    Füllungen, Verläufe und Pipette.
    Texte erstellen und bearbeiten.
    Absatz – und Zeichenfeld.
    Texteffekte einsetzen.
    Formate erstellen und bearbeiten.
    Vorlage erstellen.
    Masken und Transparenzen.
    Gitterwerkzeug.
    Diagramme erstellen.
    Mit Symbolen arbeiten.
    Automatisches Vektorisieren.
    Tipps und Tricks.

  • logo WerdeDigital.at
    Lehrende / PädagogInnen25. September 2017

    Was sind Webinare?

  • logo WerdeDigital.at
    Berufstätige · Location25. September 2017

    Stifter-helfen.at MS Excel Advanced Innsbruck

  • logo WerdeDigital.at
    Berufstätige · Blog · Termine · Wien24. August 2017

    19. Journalistinnenkongress und Medienlöwinnen „Democracy first“

    Bereits zum 19. Mal findet der Journalistinnenkongress statt – der Treffpunkt für Medienfrauen aus Journalismus und PR. Am Abend davor werden die Medienlöwinnen verliehen.

    Über das Thema „Democracy first” diskutieren am 7. November namhafte Vortragende aus dem In- und Ausland am 19. Journalistinnenkongress in Wien. Am Nachmittag tauschen sich die Teilnehmerinnen in den Workshops aus und lernen zum Abschluss führende Medienfrauen in kleinen Gesprächsrunden kennen.

    In vielen Ländern der Welt werden Journalistinnen, Journalisten und Medien für politische Entwicklungen in Geiselhaft genommen. Es gibt Vorwürfe wie „Lügenpresse“ oder Teil der „Elite“ und des „Establishments“ zu sein, die Freiheit der Presse wird von den politisch Mächtigen eingeschränkt, instrumentalisiert oder verboten. LeserInnen suchen einfache Antworten in den Boulevardmedien, PressesprecherInnen bieten „alternative Fakten“. Wie kann die Presse weiterhin ein Eckpfeiler der Demokratie sein? Wir diskutieren mögliche Strategien und Lösungen.

    Weitere Information unter http://www.journalistinnenkongress.at/

  • logo WerdeDigital.at

    EBmooc 2018

    Der begleitete Onlinekurs für ErwachsenenbildnerInnen EBmooc 2017 war ein Erfolg ungeahnten Ausmaßes: Über 1.000 AbsolventInnen konnten schon drei Wochen nach Kursende gezählt werden, das entspricht einer Abschlussquote von 64% der aktiven TeilnehmerInnen.

    Österreichweit, aber auch darüber hinaus fanden rund 40 Begleitveranstaltungen statt, die vertieftes Lernen, Austausch und auch Transfer in die Einrichtungen der Erwachsenenbildung ermöglichten. 60% der AbsolventInnen hatten davor keinerlei Erfahrung mit Online-Lernen. 90% haben jedenfalls oder wahrscheinlich vor, das Gelernte in der Praxis einzusetzen.

    Der EBmooc wird auch ab April 2018 in begleiteter Form wieder angeboten. WerdeDigital.at wird – wie auch 2017 – Teil des EBmooc-Teams sein.


  • Neues Projekt „Vernetztes Ehrenamt“

    Am 23. Mai startet ein neues Projekt. Pilothaft wird WerdeDigital.at Ehrenamtliche, die mit Geflüchteten arbeiten in Videokonferenzform vernetzen. Zu den Themen, die diskutiert werden, gehören rechtliche Rahmenbedingungen, psychologische Aspekte, Unterstützungsmöglichkeiten bei Bildung und Weiterbildung sowie beim Erwerb der deutschen Sprache. Das Projekt wird aus Mitteln des Sozialministeriums gefördert.

Zur Werkzeugleiste springen